Oktober 2018

Schützen Sie sich vor Dämmerungseinbrüchen

Durch Aufmerksamkeit und Nachbarschaftshilfe kann jeder dazu beitragen, Einbrüche zu verhindern und aufzuklären.
Den besten Eigenschutz bieten eine Sicherheitstür und gesicherte Fenster und Türen.
Eine eingeschaltete Lampe oder ein laufendes Radio kann Einbrecher abschrecken – das Gegenteil ist bei vollen Briefkästen oder sich vor der Tür stapelnden Zeitungen der Fall.
Sollte man dennoch von einem Einbrecher in seinem Haus oder seiner Wohnung überrascht werden, rät die Polizei dazu, den Eindruck zu erwecken, man sei nicht alleine und etwa auch das Licht aufzudrehen. Dem Täter solle man die Flucht ermöglichen und jede Konfrontation vermeiden. Darüber hinaus solle man sich möglichst viele Details zur Person des Täters merken – und sofort die Polizei alarmieren.

Quellen:
https://www.graz.at
https://steiermark.orf.at